Fiepsen aus dem K5000?

Einige Besitzer des Synths werden sicherlich festgestellt haben, daß das Gerät ein konstantes Piepsen von sich gibt. Mich persönlich nervt das extrem. Ich habe ein wenig Ursachenforschung betrieben und es hat sich herausgestellt, daß der Verursacher das Display bzw. dessen Beleuchtung ist. Vielmehr scheint die Displaybeleuchtung das Netzteil so stark zu belasten, daß ein Übertrager zu schwingen beginnt. Da ich keine Lust habe am Netzteil herumzulöten, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, die Beleuchtung einfach abzuklemmen.

Ich habe das betreffende Kabel mal auf dem Bild markiert, es ist das Weisse mit den zwei Anschlüssen:

display_fiepst

Ich habe jedenfalls jetzt meine Ruhe. Und wer will, kann sich ja einen Schalter einbauen, vielleicht mache ich das irgendwann mal, wenn ich Lust verspüre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*