Es gibt mal wieder ein neues Pferd im Stall, dieses Mal zur Abwechslung ein klassisches Instrument, braucht allerdings auch Strom, wie alles hier im Studio.

Und mit ein paar Stunden Übung klingt das auch schon ganz passabel:

An Gitarrenunterricht komme ich natürlich nicht vorbei. Hornhaut habe ich aber schon auf den Fingerkuppen. 😉